Lippenpomade

 

Mit natürlichen Inhaltsstoffen: 

 

  • Carnaubawachs
  • Bienenwachs
  • Sheabutter   (unraffiniert)
  • Rizinusöl   (biologisch, kalt gepresst)
  • Jojobaöl   (biologisch, kalt gepresst)
  • Ätherisches Melissenöl   (naturbelassen, 100 % rein)

Man sagt, dass die herkömmlichen Lippenpomaden einen Stoff enthalten, der die Lippen sogar noch trockener macht, so dass man immer noch mehr Lippenpomade benötigt. Das ist bei dieser Lippenpomade "aus der Natur" natürlich nicht der Fall.

 

 

Schutz und Pflege:

 

Pflegt trockene Lippen und schützt bei Wind und Sonneneinwirkung. Jojobaöl enthält einen natürlichen UV-Schutz.

 

Melisse:

Auch riecht die Lippenpomade wunderbar fein nach Melisse.

Bei Lippen Herpes gibt es übrigens ein pflanzliches Präparat aus der Melisse. Bei Studien erwies sich Melissensalbe im Vergleich mit einem synthetischen Virustatikum als mindestens ebenbürtig bezüglich Abheilungsdauer, Verträglichkeit und rezidivfreiem Intervall.

Daher könnte ich mir vorstellen, dass diese Lippenpomade auch Lippen Herpes vorbeugen könnte.

 

Zurück zur Übersicht "Naturkosmetik":