OPC

 

Was ist OPC?

 

OPC (=Oligomere Proanthocyanidine) sind in verschiedenen Pflanzen wie z.B. Äpfeln, Erdnüssen etc.; - vor allem jedoch in Traubenkernen, natürlich vorkommende Stoffe und sind Bestand-teil der Nahrung der Menschen. Besonders in den Schalen aber auch in den Kernen dieser Pflanzen sind größere Mengen an OPC enthalten.

OPC sind pflanzliche Antioxidantien.

 

Zertifikat für die Reinheit des Traubenkernextrakts:

 

Mit dem Produkt bekommt man ein Zertifikat geliefert, das die Reinheit des OPCs bestätigt. Das ist auch ein Grund, warum wir dieses Produkt ausgewählt haben. Es gibt auch günstigeres OPC im Handel aber wir wollen gute Qualität und dafür bezahlen wir auch gerne etwas.

 

Unten stehend kann man das Zertifikat und das Extraktionsschema anschauen:

Wenn man auf die Dokumente klickt, vergrössern sie sich.

 

 

Herstellung:

 

Eine Kapsel  OPC enthält reines Traubenkernextrakt aus Kernen französischer Trauben. Die Rohstoffherstellung von dieser Firma erfolgt zunächst durch Einweichung (Mazeration) der separierten und gereinigten Kerne mit reinem Wasser. Damit lassen sich ca. 20 % des OPC-Gehalts herauslösen. Für die weitere Gewinnung wird eine 30 % Ethanol*-Wasserlösung hinzugegeben. Durch anschließendes Zentrifugieren werden die gelösten Stoffe noch weiter konzentriert und anschließend durch die Purifikation von Proteinen und großkettigen Molekülverbindungen gereinigt.

Die Vakuumkonzentration bewirkt einen weiteren Konzentrations- und Reinigungsprozess durch Herabsetzen der Siedepunkte, dadurch verdampft auch weitestgehend das Lösungsmittel Alkohol. Anschließend wird das Produkt durch Druckverdüsung zu sehr feinem Pulver zerstäubt und vegan verkapselt, ohne Zugabe von weiteren Zusatzstoffen (z.B. Magnesiumstearat = Magnesiumsalzen von Speisefettsäuren).

 

 

* Weiter gehende Informationen zu Ethanol:

 

Ethanol ist die trinkbare Variante des Alkohols und wird in späteren Verarbeitungsprozessen der Vakuumkonzentration und Spraytrocknung wieder aus dem Produkt weitestgehend entfernt. Das bedeutet, dass auf eine Million Teile OPC-Moleküle, ca. 200 Alkohol-Moleküle entfallen, dies ist ein Wert, der weit unter dem physiologischen Alkoholgehalt von 0,02-0,03 ‰ liegt, der im menschlichen Blut durch Stoffwechselprozesse entstanden ist. Natürliche Alkoholgehalte finden sich auch in vielen Lebensmitteln (z.B. Obstsäften 0,3 %, Sauerkraut 0,5 %, Banane 1,0 %).

 

Hinweis:

 

Bei diesen OPC-Kapseln handelt es sich um ein rein natürliches Nahrungsergänzungsmittel und sollte daher nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise dienen. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Bitte bewahren Sie die OPC-Kapseln  an einem kühlen/trockenen Ort und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern auf.

 

Wirkung von OPC:

 

Seit dem 14. Dezember 2012 ist durch die sogenannte Health-Claim Verordnung der EU untersagt gesundheitsbezogene Werbung zu tätigen. Man darf daher die Wirkung von Nahrungsergänzungsmitteln nicht mehr veröffentlichen. Bei Fragen zu den Produkten hier in unserem Online-Shop dürfen Sie gerne nachfragen bei uns. 

 

Zurück zur Übersicht mit allen Produkten der Nahrungsergänzung: